Jubilare Anke und Inge2016 war es noch ein Novum in der Geschichte von Da Capo – nun ist es auf dem Weg eine gute Tradition zu werden, der Jahreseröffnungsabend oder die „gemütliche erste Probe im neuen Jahr“.  Da viele Chormitglieder im Dezember terminmäßig stark eingespannt sind, haben wir uns am 13. Januar zu einem gemütlichen Abend zusammen gefunden. Unser Bass Peter Klaff gab anlässlich seines Geburtstages zur Begrüßung ein Gläschen Sekt aus, so konnte der Abend entspannt starten. Eine reichhaltige Auswahl an Pizzen und gutem Wein machten das gastronomische Angebot komplett.  Geehrt wurden unsere beiden Jubilare Anke Kluge und Inge Happ für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Monika & Paul Verabschiedet hat sich Da Capo von Monika Hollmann mit einer riesigen Überraschungstorte. Monika Hollmann hielt dem Chor trotz ihres Umzuges nach Titz bei Jülich noch über 20 Jahre lang die Treue, musste ihre aktive Mitgliedschaft nun aber aus persönlichen Gründen beenden. Fehlen wird dem Chor nicht nur die Sängerin, sondern auch die tollen „After Show Torten“, die Monika und ihr Mann Paul Da Capo nach jedem Konzert spendierten. Aber vielleicht gibt es ja auch in Zukunft noch die ein oder andere Überraschung, denn beide bleiben Da Capo weiterhin als Helfer verbunden.

Unser Vorstandsmitglied Sarina Hüsgen hatte gemeinsam mit Marleen Körner und Simone Behrens abschließend noch eine besonders heitere Idee im Gepäck. Sie präsentierten dem Chor ein Händel-Quiz, eigens zusammen gestellt mit kleinen Fotoausschnitten aus den Messiah-Chornoten. Gezeigt wurden die individuellen „Kunstwerke“, mit denen einzelne SängerInnen während der vielen Proben die Hinweise unseres Kantors Horst Herbertz in die Noten „gezeichnet, gemalt, gekritzelt … “ hatten. Der Chor musste nun anhand der gezeigten Fotos erraten, um welches Stück es sich hierbei handelte? Ein lustiges Intermezzo für alle Anwesenden.

Den Abend abgerundet hat dann noch eine Fotoshow mit Fotos aus dem Chorhaus für das Jahr 2016. Alle hoffen auf eine Wiederholung der ersten Probe in 2018…dann ist sie auch Tradition!

(Artikel erschienen am 31.01.2017 im Newsletter Chorhaus St. Michael Dormagen.)

Erste Probe bei DaCapo 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.